Historischer Rundgang

Geschichte und Geschichten
Historischer Rundgang durch Innichen und seine Fraktionen


27 Etappen eröffnen Ihnen die Geschichte von Südtirols ältester Gemeinde. Der Weg führt zu Sakralbauten und herrschaftlichen Ansitzen, zu Verborgenem und Geheimnisvollem. Jede Etappe erkennen Sie an einem Gerät zur Stempelprägung, versehen mit einem roten Knauf und einem QR-Code.
Besorgen Sie sich im Tourismusverein die Broschüre „Innichen San Candido 1250“. Sie enthält Wissenswertes, Kurioses und Anekdotisches zu jedem Objekt und ein Stempelkärtchen, denn jede Etappe fungiert als Stempelstelle: Wenn Sie das Kärtchen, das der Broschüre beigelegt ist, in das Gerät einführen und den Hebel mit dem roten Knauf betätigen, wird jeweils ein Element auf das Kärtchen geprägt. Am Ende fügen sich die Teile zu einem Innichner Wahrzeichen zusammen.