Über das Museum
Im Stiftsmuseum zeugen sakrale Kunst, Domschatz, Bücher aus dem 15. bis 18. Jahrhundert und eine beachtliche Handschriftensammlung von der geistigen und geistlichen Leistung des ältesten Tiroler Stiftes. Im zweiten Standort, dem Franziskanerkloster (P.-P.-Rainerstraße 15) hingegen werden zahlreiche archäologische Funde zu Innichen in den Jahrhunderten des Römischen Reiches und eine volkskundliche Sammlung gezeigt.
Allgemeine Infos
Tavola disegno 28
Öffnungszeiten
Winter: für Gruppen und
auf telefonische Anfrage
unter +39 0474 913149
Sommer: 4.7.–12.9.2020, 
Di–Sa: 14.00–19.00 Uhr

Diesen Sommer im Franziskaner-Kloster: Sonderausstellung von Annemarie Laner
Besichtigung während der Öffnungszeiten, nur donnerstags, 18–22 Uhr, im Beisein der Künstlerin
Tavola disegno 29
Adressen
Stiftsmuseum 1 
Attostraße 2
Stiftsmuseum 2 
P. P.-Rainer-Straße 
39038 Innichen (BZ)
Tel. +39 0474 913278
info@innichen.it
Tavola disegno 33
Führungen
auf Anfrage

Eintrittspreise
7,00 € Erwachsene
4,00 € Kinder (6-12 Jahre), Senioren (über 60 Jahre), Studenten
Kinder bis 6 Jahre frei
1 Freikarte für Gruppen (ab 15 Personen)