Geschichtsparcours

Zu seinem 1250-jährigen Bestehen schenkt Ihnen Innichen eine Nachbildung seines historischen Wappens. Ein Spaziergang führt zu 27 Schauplätzen, die die Geschichte des Ortes prägten. Sie entdecken Verborgenes und Geheimnisvolles und können  Stück für Stück die Teile seines Wappens sammeln.
Ab 1. Juni ist im Tourismusverein am Pflegplatz das Begleitheft mit dem speziellen Kärtchen für die Prägungen erhältlich.
Wenn Sie den Nummern im beigelegten Ortsplan folgen, gelangen Sie zu den Prägestempelgeräten mit dem roten Knauf, um das Wappen zu vervollständigen.

Idee und Umsetzung: Chiara Menguzzo
Wissenschaftliche und künstlerische Beratung: Kuno Prey
Texte: Hansjörg Plattner